Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
BÜCHER

Unsere Schwerpunkte

BESTSELLER

Segeln am Limit

von Jimmy Spithill

Die Geschichte der getrennten Wege

von Elena Ferrante

Zerbricht der Westen?

von Heinrich August Winkler

Meine beste Freundin

von Klaudia Ruschkowski; Anna Schloss

Vorwärts küssen, rückwärts lieben

von Sybille Hein

Geheimakte Odessa

von Clive Cussler; Dirk Cussler

Berühre mich nicht

von Andrea Camilleri

Rendezvous mit einem Oktopus

von Sy Montgomery

Im Grab schaust du nach oben

Alpenkrimi

von Jörg Maurer
Taschenbuch
416 Seiten; 216 mm x 137 mm
2017 Fischer Scherz
ISBN 978-3-651-02518-9

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
15.50 EUR
exkl. Versandkosten

Besprechung
ein abgründiges Lesevergnügen [...], nahezu vertrackt durchdacht, spielerisch in die Irre führend, unablässig erzählerische Haken schlagend, krachend komisch komponiert, mal subtil, mal flirrend spannend. Hamburger Abendblatt 20170509

Langtext
In bester Lage wohnt der Tod: der neunte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer ist Kommissar Jennerweins aufwühlendster Fall
Böllerschüsse und Blaskapelle am Friedhof des idyllisch gelegenen Kurorts: Eine schöne Beerdigung, sagen alle, die danach ins Wirtshaus gehen. Nur schade, dass Kommissar Jennerwein gleich wieder weg musste, aber wegen dieses G7-Gipfels im Kurort sind alle Ordnungskräfte im Sondereinsatz. Dabei verliert gerade ein Mörder zwischen Polizeiabsperrungen und Anti-Gipfel-Demonstranten sein Opfer aus den Augen, ein schicksalhafter Schuss fällt, und das Bestatterehepaar a.D. Grasegger findet Verdächtiges auf dem Friedhof. Bei seinen Ermittlungen entdeckt Kommissar Jennerwein, dass nichts von Dauer ist - nicht einmal die Totenruhe...