Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen”

Buchhandlung Neugebauer

Suche

Mach auf! Schau rein! Meine Fahrzeuge

Mach auf! Schau rein! Meine Fahrzeuge

Mit großen Klapp-Türen | Klaus Bliesener

Pappbuch
2019 Ravensburger Verlag
Auflage: 2. Aufl.
14 Seiten; durchg. farb. Ill. u. Text, mit Klappen u. Register; 191 mm x 176 mm; ab 1 Jahre
ISBN: 978-3-473-31759-2

(0 Rezensionen) - Rezension verfassen


€ 10,30

in den Warenkorb
  • versand- oder abholbereit in 48 Stunden
  • Versandkostenfrei (Österreich, ab 100 Euro)
Langtext
Für dieses Fahrzeugebuch wurden extra große, stabile und leicht zu öffnende Klappe entwickelt, die auch schon die Kleinsten kinderleicht öffnen können. Das seitliche Register hilft nicht nur beim Finden der Lieblingsseite. Durch die Laschen können auch schon Kinder ab 18 Monaten die Klappen besonders leicht öffnen, ohne dass etwas kaputt gehen kann.
Jede dieser Klappen ist eine große Tür, hinter der sich ein spannendes Fahrzeug versteckt. Der Traktor wartet in der Scheune, das Feuerwehrauto steht auf der Wache bereit und das Wohnmobil wird in der Garage startklar gemacht. Unterschiedliche Fahrzeugthemen machen neugierig, welche Fahrzeuge hier entdeckt werden können.Die kurzen Texte erzählen von den verschiedenen Situationen und machen neugierig, welches Fahrzeug sich wohl hinter der Tür verbirgt. Durch Gucklöcher bekommen die Kinder kleine Hinweise auf das Fahrzeug.
Dieses Fahrzeugebuch ist genau auf die Entwicklung von Kleinkindern abgestimmt. Es wurde von Pädagogen entwickelt und fördert Kinder altersgerecht und mit viel Spaß!

Bliesener, Klaus
Klaus Bliesener, geb. 1951 in Salzgitter, studierte Grafik-Design an der HBK Braunschweig. Gegen Ende des Studiums schwenkte er in die Kinderbuch-Illustration um. Schon hier entstanden erste Illustrationen für die Zeitschrift "Brigitte", später arbeitete er lange für "spielen und lernen". 1979 schloss er sein Studium mit einem Diplom als Grafik-Designer ab. Seit 1980 arbeitet Klaus Bliesener freiberuflich als Illustrator, Autor und Künstler. In seinem Atelier in Sehlde, einem kleinen Dorf im Vorharz, sind mehr als 60 Rätsel- und Bilder-Bücher entstanden.