Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
BÜCHER

Unsere Schwerpunkte

BESTSELLER

Segeln am Limit

von Jimmy Spithill

Die Geschichte der getrennten Wege

von Elena Ferrante

Zerbricht der Westen?

von Heinrich August Winkler

Meine beste Freundin

von Klaudia Ruschkowski; Anna Schloss

Vorwärts küssen, rückwärts lieben

von Sybille Hein

Geheimakte Odessa

von Clive Cussler; Dirk Cussler

Berühre mich nicht

von Andrea Camilleri

Rendezvous mit einem Oktopus

von Sy Montgomery

Der Tote am Urfahraner Markt

Kriminalroman

von Sophia Scheer
Taschenbuch
288 Seiten; 204 mm x 184 mm
2017 Emons
ISBN 978-3-7408-0076-5

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
12.30 EUR
exkl. Versandkosten

Textauszug
Es roch nach Zuckerwatte und Brathuhn, und vom Stand gegenüber drang scharfer Knoblauchgeruch zu ihnen herüber. Die Sensenwirtin war in ihrem Element. "Ist es nicht schön hier?" Sie musste gegen den Lärm der Lautsprecher anschreien. "So eine Vielfalt. So ein lebhaftes Miteinander. Ich liebe den Urfahraner Markt, ihr nicht auch?"

Langtext
Die Flitterwochen in Linz hat sich das frisch vermählte Paar aus Deutschland wahrlich anders vorgestellt: Zuerst finden die beiden eine menschliche Hand im Safe ihrer Honeymoon-Suite in St. Magdalena, dann entdecken sie im Riesenrad auf dem Urfahraner Markt einen toten Geschäftsmann aus Wels. Chefinspektorin Diana J. Pölz und Carlos See ermitteln zwischen Schießbuden, Bierseidln und Kokosbusserln.